Björn Nilse

Director Hotel Solutions | HRS

Björn Nilse leitet die Vertriebsaktivitäten bei der HRS Group im Bereich Hotel Sales für die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz. Hierbei verantwortet er die Betreuung der individuellen Hotels und berät diese in allen Vertriebsmöglichkeiten der HRS Group sowie der Optimierung ihrer Darstellung auf den Portalen.

Nilse bringt über zehn Jahre Erfahrung im Bereich Hotel- Operations, Revenue Management und Sales in nationalen und internationalen Märkten mit.

Vor seiner Tätigkeit bei der HRS Group war er bei Radisson Blu, Teil der Rezidor Hotel Group, beschäftigt. Dort war er im Revenue und Rooms Management tätig und maßgeblich an der Positionierung des Radisson Blu Media Harbour Hotels beteiligt.


Björns Session auf dem HSMA Festival:

Deep Dive mit HRS

So erhalten Hotels den Zugang zu Reisenden aus globalen Konzernen

Neben der bekannten Position von HRS als OTA hat sich das Unternehmen zu einem weltweit führenden Anbieter im globalen Geschäftsreisemarkt entwickelt. Björn und Wouter beraten Hotelpartner von HRS, wie sie vom Geschäft mit Geschäftsreisenden großer Konzerne profitieren können. Allein im Jahr 2016 hat HRS weltweit über 12 Millionen Roomnights für rund 120 Kunden verhandelt – darunter Konzerne wie Google, China Mobile, Toyota, Fiat, Hitachi, Alibaba und Panasonic.

Mit dem HRS Market Place und Intelligent Sourcing hat HRS eine transparente Plattform geschaffen, über die Unternehmen und Hotels zusammenfinden. Vor allem Individualhotels erhalten einen bisher meist verschlossenen Zugang zu globalen Konzernen. Björn erklärt das Konzept des neuen HRS Market Place – im Anschluss gibt Wouter Einblicke in die Ratenverhandlungen mit Firmen und stellt das Tool vor, mit dem Hotels an internationalen Ausschreibungen teilnehmen und sich zusätzliche Buchungen von Firmen sichern können.