Marco Riederer

Leiter Revenue Management & e-Commerce | Prodinger Tourismusberatung

Marco Riederer ist Leiter der Bereiche Revenue Management und e-Commerce in der Prodinger Tourismusberatungs GmbH.

Davor war Riederer fünf Jahre bei der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) als Projekt- und Veranstaltungsmanager sowie Lehrgangsleiter im Weiterbildungsbereich tätig und hat den nunmehrigen ÖHV-Lehrgang Online Marketing & Revenue/Yield Management gegründet und etabliert. Im Mai 2013 war er Teil des Eröffnungsteams des beim neuen Wiener Hauptbahnhof gelegenen Hotels Zeitgeist Vienna, wo er bereits seit Ende 2012 die Pre-Opening-Phase des Hauses mitgestaltete. Als Marketing Manager im Zeitgeist Vienna war er verantwortlich für die Marktpositionierung, mit Fokus auf e-Commerce und die Einführung einer umfassenden und flexiblen Yield Strategie.

Die Prodinger Tourismusberatung ist Teil der Prodinger Beratungsgruppe, die international vernetzt und mit 250 MitarbeiterInnen an 13 Standorten tätig ist.


Marcos Session auf dem HSMA Festival:

Deep Dive Umsatzoptimierung: "Preisverfall oder Ertragssteigerung? Preisstrategien für die Ferienhotellerie"

Ziel des Revenue Managements ist es nicht, wie oft fälschlicherweise angenommen, den günstigsten Preis im Vergleich zum Mitbewerber anzubieten. Ziel des Revenue Managements ist vielmehr eine langfristige, maximale Potentialabschöpfung durch die gezielte Steuerung der Zimmerpreise in Abhängigkeit von Nachfrage, Auslastung und Buchungszeitpunkt.

In seiner Session spricht Marco mit euch über

  • Wertigkeit von Preisen / Preispsychologie
  • Wer hat die Preishoheit? / Macht der Zimmervermittler
  • Status Quo / Beispiele aus der Ferienhotellerie
  • Flexible Preisstrategien / Dynamic Pricing / Direktverkauf
  • Best Practise und Empfehlungen