HSMA Festival 2017 - Der HSMA Doppelday

Programm

Das fachliche Programm steht! (Es ist allerdings bis zur letzten Minute nicht vor minimalen Änderungen gefeit.)

Nachstehend findest Du den zeitlichen Ablauf für Deine Reiseplanung:

Sonntag, 21. Mai 2017

ab 12:30  Anreise & Warm Up Networking
ca. 13:30
Registration & Opening
ca. 14:00 bis 17:00
Fachprogramm in 3 verschiedenen Areas

18:00

ab 19:15


Zeit zum Check In & Co.

Surprise im Park powered by Infor, große Abendveranstaltung & Aftershow Party;  

Montag, 22. Mai 2017

ab 08:30Warm Up Networking - Celebrate the Hangover
09:30 - ca. 17:30
Fachprogramm in 4 verschiedenen Areas

Fachliches Programm

Täglich noch feilen wir an den Inhalten, überzeugen die besten Speaker und entscheiden uns für die effizientesten Formate.

Wir versprechen Dir an zwei Tagen 12 Hauptthemen und in Summe die Möglichkeit in rund. 25 Breakout-Sessions mit interaktiven Formaten in spezifische Fachthemen aus dem Online Marketing, Pricing & Distribution oder MICE tiefer einzusteigen.

Programm Download:

Hier findest du das Programm als PDF zum Download.

 

Die aktuelle Übersicht der bestätigten Referenten findest Du hier.

JETZT ANMELDEN

Fachliches Programm - HSMA Festival

12 Hauptthemen und in Summe rund 25 Vertiefungs-Sessions.

Hier der aktuelle Stand der bereits bestätigten Sessions & Referenten:

Auf der Hauptbühne erwarten euch diese 12 Hauptthemen:

  1. Haifischbecken Online-Vertrieb: Chancen und Risiken für Hotels zwischen Plattformökonomie und Direktvertrieb - Die Vertriebskosten für die Vermittlung von Hotel via Internet steigen von Jahr zu Jahr, wenige Player dominieren den Markt. Was sind die Gründe für diese Entwicklung? Welche Rolle spielt die Plattformökonomie? Wie verändert sich die Relevanz der einzelnen Marktteilnehmer? Welche Abhängigkeiten ergeben sich? Und wie treffen Hotels die richtige Entscheidung für den Online-Vertriebsmix? Der Online-Unternehmer Uwe Frers liefert euch sowohl einen Marktüberblick als auch konkrete Praxistipps für den Online-Vertrieb.

  2. OTA Business Model Transformation & anschließendes Panel mit HRS und Expedia. Wilhelm K. Weber, Partner bei SHS Swiss Hospitality Solutions, geht in seinem Vortrag - der auf Uwes Session aufbaut - dezidiert auf die relevanten Vertriebspartner der Hotellerie im Markt ein und zeigt auf wie sich die veränderten Business Modelle auf die Vertriebskostenstruktur der Hotellerie auswirken.

  3. Google Travel - Michael Frischkorn, CTO & Founder von der GEIOS AG, spricht über den Internet-Riesen: Von der Suchmaschine zum Reisebegleiter. Diese Session gibt einen aktuellen Überblick, wie Google mit seinen Produkten alle Phasen der Reise beeinflusst. Was treibt Google dabei an? Welche Konsequenzen und Chancen ergeben sich daraus für die Hotellerie?

  4. Paneldiskussion zum Thema Hotel Sterne-Klassifizierung. Diskutieren werden u.a. Michael Buller (Vorstand l VIR Verband Internet Reisenvertrieb), Daniel Müller (COO l Motel One), Christian von Rumohr (Geschäftshührer | Hotel Mondial Berlin) und Jürgen Frankholz (Hoteldirektor | das seidl Hotel & Tagung).

    Lass' Deine Meinung direkt mit einfließen und nimm' an unserer aktuellen Umfrage dazu teil! 

  5. Best Practice Case konkret - Unser Gastgeber Thomas Mack (Geschäftsführer l Europa Park Rust GmbH Co Mack KG) berichtet über die Erfolgsstory des Europa Park Rust - Deutschlands größtem Freizeitpark.

  6. Den aktuellen Entwicklungen im Vertrieb von Tagungen und Veranstaltungsräumen wird in der Diskussionsrunde zur MICE Distribution auf den Zahn gefühlt. Zu Gast sind die Hauptvertreter der führenden Mittler: Christoph Schwind (meetingmasters), Frank Heinemann (Buchungsservice24), Felix Undeutsch (Expedia MeetingMarket)Maximilian von Brühl (MICE Portal) und Udo Lülsdorf (meetago). Moderieren wird Haakon Herbst (Vorstand l HSMA Deutschland e.V.)

  7. Property Management Systeme - Gabriele Schulze (marketing4results.de) präsentiert die Erkenntnisse aus der derzeit laufenden HSMA Umfrage zu dem Thema. Die betroffenen PMS Anbieter gehen in knackigen 7 minütigen Präsentationen, direkt auf das Feedback der Hotelpartner ein. Dabei sind Hotline, INFOR, Oracle (Opera & Suite8), protel & SIHOT. 

  8. Community first - Einzigartige Erlebnisse durch digitale Plattformen - Alexander Schwarz (General Manager DACH) von Airbnb ist zu Gast. Wir reden nicht über, sondern mit Airbnb. On stage Interview mit Haakon Herbst.

  9. Direktvertrieb - Don't leave money on the table! Mit der richtigen Perspektive auf Onlinemarketing zu mehr Websitebuchungen. Alle wollen mehr Direktbuchungen bzw. Buchungen über die eigene Website generieren. Buchungen kommen aber nicht von alleine auf eine Website, sondern müssen hart erkämpft werden – es gibt keine kostenlosen Buchungen. Traffic kostet. Wie geht das und wie steuert man Direktvertieb über die eigene Webseite am sinnvollsten aus? Ein Überblick von Dr. Jan Sammeck (Director E-Business l Deutsche Hospitality)

  10. Rechtliches Update - Hotelvertieb, aktuelles Distributionsrecht - Marke, Daten, Raten. Peter Hense, Partner bei Spirit Legal, bringt euch auf den aktuellen Stand.

  11. Das Thema Social Media Marketing - Facebook, Instagram, Snapchat & Co. wird auf den Prüfstand gestellt. Wo liegt der tatsächliche Return on Invest und wie kann ich diesen messen? Freut euch auf eine knackige Session mit Martin Birchmeier von Tourismuszukunft - im Anschluss geht Tobias Köhler von den ruby hotels in seiner Deep Dive Session explizit auf das Thema Instagram & Influencer Marketing ein. Mitdiskutieren und aktiver Erfahrungsaustausch ausdrücklich erwünscht!

  12. Content Marketing, Best Pratice Andre Alpar (Geschäftsführer von Performics), Serial Entrepeneur, renommierter Speaker und SEO- Spezialist zeigt in seinem Vortrag anhand von Best Practice Cases anschaulich auf, wie Touristikunternehmen mit Content Marketing ihr Branding und SEO verbessern können.

In drei parallel stattfindenden Deep Dive Areas erwarten euch folgende Themen:

In 3 zusätzlichen Areas finden parallel zu den Keynotes und Paneldiskussionen zielgruppenspezifische Vertiefungs-Sessions in unterschiedlichen Formaten statt. Je nach Thema und Zielsetzung könnt ihr an Barcamp Sessions, Flash Talks, Improvisations-Sessions, konzentrierten Workshops oder frontalen Info Sessions teilnehmen.

  • Deep Dive Strategie allgemein - Was können Hotels von der Lean Startup Methode lernen - Vortrag von Maximilian Waldmann (conichi)

  • Deep Dive Corporate Distribution - Klärt in einer partizipativen Session alle offenen Fragen rund um das HRS Intelligent Sourcing Programm direkt mit dem richtigen Ansprechpartner Björn Nilse (Director Hotel Solutions, HRS) (Barcamp Session)

  • Deep Dive Suchmaschinenmarketing - SEA Brandkampagnen verbessern – Die Low Hanging Fruits der ROAS-Optimierung - freut euch auf eine intensive und interaktive Session mit Giulio Sciancalepore & Dr. Jan Sammeck von der Steigenberger Hotels AG/ Deutsche Hospitality.

  • Deep Dive Google & Search - Hotel Search by Image - eine interaktive, englischsprachige Session mit dem Startup yellowroom.ai. -  Marc Vekemans und Marcel Ruijken kommen extra aus Amsterdam nach Rust um das Thema mit euch zu diskutieren. Don't miss the session: "Yellowroom.ai - Reinventing Travel Search" (Barcamp Session)

  • Deep Dive Revenue Management - back to basics - freut euch auf einen Revenue Management Workshop mit Pontus Berner und Lars Becker von Berner & Becker 

  • Deep Dive Marketing & Digitalisierung: Trend Track powered by Tourismuszukunft. Freut euch auf vier spannende Flash Talks zu folgenden Themen: What the Bot? Sind Chatbots die Zukunft der Kommunikation? mit Marius Donhauser (Geschäftsführender Gesellschafter von hotelkit), Voice Assistenz - Alexa, Siri, Cortana, Google etc. - Digitale Assistenten und ihre Konsequenzen für den Hotelvertrieb mit Martin Birchmeier (Netzwerkpartner von Tourismuszukunft), Blockchain - Was ist Hype und was Over-Hyped? mit Maximilian Möhring (Geschäftsführer von der Keyp GmbH) und Dynamische Kundenansprache: Wer klickt was? Generation Babyboomer vs. Generation Y mit Christiane Schramm  (Teamlead Travel bei Ve Interactive) (Flash Talks)

  • Deep Dive Hotelbewertungen - Benchmarks & Trends erkennen: Wie sind andere vergleichbare Hotels bewertet? Was sind die aktuellen Trends in der Online Reputation? Informative Session mit Moritz Klussmann (Gründer & Geschäftsführer l Customer Alliance)
            
  • Deep Dive MICE Instant Book - Antje Pflug von HotelNetSolutions schaut sich mit euch die Lösung OnePageBooking MICE für Eure Hotelwebseite an. Raum für eure Fragen und Wünsche.

  • Deep Dive Tagungshotellerie - In seiner Session teilt Reinhard Peter (Geschäftsführer der TOP 250 Tagungshotels) die Ergebnisse des Design Thinking Projektes der Exzellenten Lernorte. Freut euch auf konkrete und innovative Ideen für Tagungshotels. Verpasst nicht Reinhards Session zum Thema "Scheitern erwünscht! - Wie Exzellente Lernorte am Kunden testen".

  • Deep Dive MICE Echtzeitbuchungen - In einer Improvisations-Session führt ihr als Teilnehmer Regie. Felix Undeutsch von Expedia MeetingMarket und Gabriele Schulze (marketing4results.de) gehen in der partizipativen Session direkt auf eure Fragen, Sorgen und Wünsche rund um das Thema Echtzeitbuchungen von Veranstaltungen ein.

  • Deep Dive Revenue Management & Preisfindung - Insights zum Open Pricing - spannende Session mit Michael Schäffner (Director DACH bei Duetto) zum Thema Revenue Management: "Revenue Strategie kombiniert mit Smart Data".

  • Deep Dive Marketing & Distribution - Workshop mit Friederike Winkowski  von h2c zu erfolgreichen Hotel Content Marketing Strategien und deren Einfluss auf die Umsatzentwicklung. Anhand von Best Practice Cases werden effektive Distributions-Taktiken für die Hotellerie erläutert. Mehr Details zu der Session

  • Deep Dive Recht - Aktueller Überblick zum heiß diskutierten Thema Gästedaten mit unserem Rechtsexperten und HSMA Online Marketing Rockstar Peter Hense (Spirit Legal LLP)

  • Deep Dive Online Marketing Strategie - Andreas Romani (Inhaber von ideas4hotels-experts experience) - unser  HSMA Online Marketing Rockstar und Online Marketing Experte - erzählt zusammen mit Jürgen Frankholz (Hoteldirektor von "das seidl Hotel & Tagung") die etwas andere Geschichte eines Hotels am Rande der großen Stadt. Die beiden zeigen an einem anschaulichen Best Practice Case, was mit realistischen Ressourcen Online Marketing technisch für ein individuelles Einzelhaus möglich ist.

  • Deep Dive - alternative Vertriebskanäle: Phillipp Allerstorfer von Incert zu Nachfrage-sicherung, Neukunden, Gästebindung. Impulse & Innovationen durch Gutscheine  

  • Deep Dive Digitale Strategien für KMUs - Digitale Strategien für mittelständische Hotels. Woher kommen meine Anfragen? Analyse über Google Analytics hinaus.Datenbasiert herausfinden was wirklich funktioniert um die richtige digitale Strategie zu entwickeln und eine effektivere Nachverfolgung von Leads zu gewährleisten. Session mit Bernd Jaeger, Senior Internet Marketing Consultant bei reachlocal. 
  • Deep Dive Umsatzoptimierung - Preisverfall oder Ertragssteigerung? - Marco Riederer (Leiter Revenue Management & e-Commerce bei Prodinger Tourismusberatung) spricht mit euch über Preisstrategien für die Ferienhotellerie.

  • Deep Dive Conversion - Der perfekte Buchungsweg,  Monika Drozd von Profitroom diskutiert mit euch die Faktoren für eine optimale Conversion  
  • Deep Dive Revenue Management - advanced - Workshop mit Philipp Stelzer von HQ Plus
  • Und viele Themen mehr....

Wie immer arbeiten wir bis zur letzten Minute leidenschaftlich am Programm. Es folgen also noch einige spannende Sessions und Themen mehr. Stay tuned und glaubt uns: Das wird richtig gut!


HSMA Festival 2017 - Rockstars

HSMA Festival 2017 - VIP

Deutsche Hotelakademie VIP HSMA Festival 2017

HSMA Festival 2017 - Groupie

HSMA Festival 2017 - Supporter

THM Supporter HSMA Festival 2017

HSMA Sponsoren 2017


Upcoming...

HSMA MICE Café Hamburg
8. Juni 2017
Empire Riverside Hotel Hamburg

#hsmadigital
19. Juni 2017
Hotelfachschule Hamburg

MICE Camp 2017
18. - 20. August 2017, Berlin

HR/Employer Branding Camp
21. - 23. September 2017, Köln

hotelcamp #hcb17
12. - 14. Oktober 2017, Bendorf