Distribution - Downloads

 

Hier bauen wir in Kooperation mit unseren Partnern und Experten nach und nach den Knowledge Bereich für den Fachbereich Distribution Downloads auf.

Du hast Interesse daran Dich inhaltlich an diesem Projekt zu beteiligen?

Kontaktiere uns, über Unterstützung freuen wir uns!

Contact HSMA

Übersicht Hotelbuchungsmaschinen Anbieter

opensmjle, die Agentur für visuelle Kommunikation hat eine gut strukturierte Übericht der knapp 40 Internet Booking Engine (IBE) Anbieter für Hotels zusammengestellt.

Die einzelnen IBEs werden in einem Kurzportrait vorgestellt, indem Kurzinfos zu Anzahl der Kunden, Preismodell, Vertragsdauer, angebotene Services/Produkte, Industriepartnern, Referenzen, Besonderheiten (USPs) etc. gegeben werden.


Hier geht es zu dem kostenfreien Download der Übersicht auf opensmjle.com:

Hotel Internet Booking Engine Provider Overview


Webinar zum Thema Wholesaler von myhotelshop

Empfehlenswertes Webinar mit Ullrich Kastner von myhotelshop zum Thema "Wholesaler auf trivago"

  • Funktionieren klassische Nettoraten-Verträge mit Wiederverkäufern wie Gullivers, Miki, hotelbeds & Co. noch so offline wie vor 10 Jahren?
  • Welchen Einfluss haben Metasuchen wie Trivago, Tripadvisor, Kayak & Co auf meine allgemeine Vermarktungsstrategie?

Please find the english version of the free webinar via below link:

Wholesalers on Metasearch - Webinar


GDS Revitalisiert - Handlungsempfehlungen von h2c

Michaela Papenhoff und Christin Hänsel von h2c gaben in dem Workshop im Rahmen unseres HSMA Pricing & Distribution Days 2014 in Frankfurt folgende 8 konkrete Handlungsempfehlungen im Hinblick auf den Vertriebskanal GDS (Global Distribution Systems):

 

  1. Content und Bilder müssen aktuell sein: buchungskritische Daten zuerst!
  2. Dynamische Content-Änderungen vor statischen Content-Änderungen
  3. Wichtige Hotel- und Zimmermerkmale müssen in den Zimmer- und Ratenbeschreibungen enthalten sein
  4. Prüfen Sie, wie der Wettbewerb sich darstellt und identifizieren Sie Verbesserungen
  5. Nur wer regelmäßig prüft, kann Fehler ausschließen
  6. Alle Angaben müssen wahrheitsgetreu und für Kunden nachvollziehbar sein, z.B. keine nicht-identifizierbaren Abkürzungen
  7. GDS Content kann auch OTA (Online Reisebüro) Content sein - und umgekehrt
  8. Die Hotelkategorie und die geladenen Preise sind von großer Bedeutung (z.B. „Secured Rates“)

Die Präsentation aus dem Workshop findest Du zum Download unter nachstehendem Link:

GDS h2c (P&D Day 2014)


Webinar Ratenstruktur Hotels

Webinar mit Ullrich Kastner von myhotelshop.

Worauf Hotels bei den online dargestellten Preisen, Verfügbarkeiten, Zimmerkategorien etc. mit Blick auf Usability, optimale Conversion usw. achten sollten:

Upcoming...

HSMA @ mbt MEETINGPLACE
21. November 2017
Messe Frankfurt

HSMA Lounge @ ITB
7. bis 11. März 2018
Berlin

talentPRO & HSMA Employer Branding Day
22. März 2018
München

HSMA 50 Jahrfeier
24. April 2020
tba