Glossar

Typosquatting

Typosquatting (zu engl.: squat = besetztes Haus, dt. Lehnübertragung: Tippfehlerdomain) ist eine Form von Cybersquatting, die darauf beruht, dass eine Person einen Uniform Resource Identifier (URI, also die Adresse der Website) in einem Webbrowser versehentlich falsch eintippt und dann auf eine alternative Seite geführt wird, die dem Typosquatter gehört. Da Typosquatting meist von unseriösen Webmastern betrieben wird, ist es nicht selten, dass diese Seiten dann ein Konkurrenzangebot, manchmal aber auch unpassende Werbung oder sonstige unerwünschte Inhalte (z.B. Pornographie) enthalten. Unter bestimmten Umständen kann daher Typosquatting die Kennzeichenrechte des Inhabers der echten Domain verletzen.

back

Upcoming...

HSMA Lounge @ ITB
6. bis 9. März 2019
Halle 8.1, Stand 117

TALENTpro & HSMA HR 4.0 Day
13. - 14. März 2019
München

HSMA eDay
Online Marketing, Distribution & Revenue Management
01. Juli 2019
EMPORIO Tower, Hamburg

HSMA 50 Jahrfeier
24. April 2020
tba