< Harald Wohlfahrt und Finkenbeiner haben sich geeinigt
27. Juli 2017

Direktorenwechsel im Grand Hyatt Berlin

ahgz.de: Der Niederländer van der Ree ist ab dem 1. August Hoteldirektor sowie Area Vice President des 5-Sterne-Hotels Grand Hyatt Berlin. Er löst damit seinen Vorgänger Benno Geruschkat ab.


Jan Peter van der Ree wird Hoteldirektor sowie Area Vice President im Grand Hyatt Berlin.

Quelle: Grand Hyatt Berlin

Van der Ree war zuletzt vier Jahre General Manager im Park Hyatt Zürich und begann seine Karriere während seines Studiums an der Hotel School The Hague. 1988 startete er seine Karriere als Restaurant Manager im Hyatt Regency Köln. In den folgenden Jahren war van der Ree im Hyatt Regency Tianjin in China, im Hyatt Regeny Jeju in Südkorea, im Park Hyatt Saigon im Vietnam und im Grand Hyatt Dubai sowie im Grand Hyatt Istanbul tätig.

Der bisherige General Manager des Grand Hyatt Berlin bleibt der Hyatt Gruppe ebenfalls treu und übernimmt die Position des General Managers im Park Hyatt Zürich sowie des Area Vice President für die Schweiz und Italien.

Lies den vollständigen Artikel auf ahgz.de:

Jan Peter van der Ree wechselt ins Grand Hyatt Berlin


 

Upcoming...

HSMA LOUNGE @ ITB
Exklusive Networking Lounge
6. bis 9. März 2019
Halle 8.1, Stand 114 -117

HR/Employer Branding Camp
06. - 08. September 2018
Schloss Hohenkammer

10. Hotelcamp
Barcamp für die Hotellerie
Oktober 2018

HSMA MICE Day
22. November 2018
Palatin Kongresshotel, Wiesloch

HSMA 50 Jahrfeier
24. April 2020