< Bestpreis-Klausel: OLG Düsseldorf hält Expedia für zu unbedeutend, um wettbewerbswidrig handeln zu können.
07. Dezember 2017

HRS kooperiert mit Airbnb und führt Schnittstelle ein

HRS Destination Solutions, der Vermarkter für Ferienunterkünfte, Vermittlungsagenturen und Tourismuszentralen, kooperiert ab sofort mit Airbnb. Die HRS Group führt als erster deutscher Anbieter eine Schnittstelle zu Airbnb ein, das mit 200 Millionen Nutzern zu den größten Unterkunftsportalen der Welt gehört.


Ferienhausbetreiber und Agenturen, welche die Buchungslösung von HRS Destination Solutions verwenden, können damit ihre internationale Reichweite um ein Vielfaches vergrößern. Zudem erhalten Sie Zugang zu der Airbnb typischen Kundengruppe, die auf den klassischen Ferienhausportalen in der Menge und Intensität bisher nicht vertreten war. Nach einer einmaligen Anmeldung des Unterkunftsbetreibers bei Airbnb gibt HRS Destination Solutions die Daten zu den Objekten, Preise und Verfügbarkeiten automatisch weiter.

Artikel dazu auf tophotel.de:

Tourismus: HRS Destination Solutions kooperiert mit Airbnb

Meldung dazu auf dem presseportal.de:

HRS Destination Solutions gibt Kooperation mit Airbnb bekannt

Eine Schnittstelle von hotellerie-spezifischen Channelmanagern zu Airbnb steht weiterhin aus. Auch am Mittwoch (06.12.2017) hat Airbnb der AHGZ wieder bestätigt, dass es derzeit keine direkten Anbindungen an Hotel-Channelmanager gibt und auch keine in Planung sind.

Zu dem Beitrag auf ahgz.de:

HRS-Fewo-Channelmanager mit Schnittstelle zu Airbnb


 

Upcoming...

HSMA Lounge @ ITB
7. bis 11. März 2018

TALENTpro & HSMA HR 4.0 Day
21./22. März 2018
München

HSMA eDay
Online Marketing, eCommerce & Distribution
Juni 2018

micecamp
09. - 11. August 2018

10. Hotelcamp
Barcamp für die Hotellerie
Oktober 2018

HSMA MICE Day
22. November 2018

HSMA 50 Jahrfeier
24. April 2020
tba