Datenschutzerklärung für die Website www.hsma.de

I.    Allgemeines

Die Nutzung dieser Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beim Aufruf der einzelnen Seiten werden lediglich Zugriffsdaten (z.B. Browser-Typ und Zugriffszeit) an unsere Server übermittelt.

Diese Zugriffsdaten enthalten keinerlei Daten mit Personenbezug und lassen auch in sonstiger Weise keine Rückschlüsse auf eine identifizierbare Person zu. Insbesondere werden durch die Zugriffsdaten keine Nutzungsprofile erstellt. Sie dienen lediglich der statistischen Auswertung und Optimierung der Nutzung unserer Webseite.


II.    Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung personenbezogener Daten erfolgt nur, wenn Du uns diese freiwillig mitteilst. Dies ist erforderlich wenn Du unseren geschützten Mitgliederbereich nutzen möchtest oder wenn Du uns eine E-Mail schreibst.

Die Erhebung personenbezogener Daten für die Nutzung der vorgenannten Angebote erfolgt nur insoweit, wie es für die Abwicklung oder Erbringung der Leistung erforderlich ist.

Nach vollständiger Abwicklung werden die von Dir angegeben personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht. Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

III.    Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne ausdrückliche separate Einwilligung nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung notwendig ist.

Bei Buchung von Angeboten oder der Versendung sonstiger Unterlagen geben wir die für die Lieferung erforderlichen personenbezogenen Daten an das mit der Zustellung beauftragte Logistikunternehmen weiter.

Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass wir hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung oder von Gesetzes wegen verpflichtet sind.

IV.    Auskunft, Änderung und Widerruf

Du erhälst jederzeit kostenlos Auskunft der bei uns über Dich gespeicherten personenbezogenen Daten.  Ggf. steht Dir gemäß Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Deiner personenbezogenen Daten zu. Du kannst auch der Nutzung Deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen. In all diesen Fällen richtest Du Deine Anfrage bitte schriftlich oder E-Mail an:

HSMA Deutschland e.V.
Lossenweg 2
56170 Bendorf

E-Mail: info@remove-this.hsma.de

 

V.    Google Analytics

Um unsere Webseiten auf Deine Interessen optimal abstimmen zu können, setzen wir hierzu Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wenn Du nicht möchtest, dass Google beim Aufruf der Seiten Daten von Deinem Browser erhält, findest Du hier (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) den Link zur Opt-Out-Lösung für Google Analytics. Dieses Plugin verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, so dass Google keinerlei Daten beim Aufruf der Seite erhält. Das Plugin ist für verschiedene Browser-Typen erhältlich. Gemäß Google blockt der Browser das Google Analytics-Skript nach der Installation. Diese Website verwendet allerdings Google Analytics stets mit der Erweiterung "_anonymizeIp()", so dass IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschließen zu können. Insoweit ist sichergestellt, dass von Dir im Rahmen des Webseitenaufrufs keine detaillierten IP-Adressdaten übertragen werden.

 

VI.    Soziale Netzwerke


1.    Facebook

Unsere Webseiten nutzen den sog. Like-Button von Facebook. Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). Facebook-Buttons sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet. Abhängig von der Art des Buttons können weitere Angaben hinzukommen (z.B. „Like“ oder „Empfehlen“).

Wenn Du auf unseren Webseiten surfst, wird von Deinem Browser unmittelbar eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern aufgebaut und der Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Facebook übermittelt, dass unsere Webseite aufgerufen wurde. Wenn Du auf den Facebook-Button klickst, ist es möglich, dass Facebook weitere Daten verarbeitet. So kann Facebook z.B. einen Cookie setzen, über den Facebook auf anderen Internetseiten, die ebenfalls Facebook-Buttons eingebunden haben, erkennen kann, dass Du bereits auf den  Button geklickt hast.

Bist Du als Facebook-Nutzer gleichzeitig bei Facebook eingeloggt, ist außerdem die Zuordnung des Seitenabrufs zu Deinem Facebook-Profil möglich. Wenn Du eingebundene Facebook-Buttons anklickst und dich danach bei Facebook einloggst (oder bereits eingeloggt bist), können die von Dir „ge-like-ten“ oder „empfohlenen“ Informationen in Deinem Profil in Kurzform veröffentlicht und insbesondere zu Deiner sog. Chronik  (http://de-de.facebook.com/about/timeline) hinzugefügt werden. Facebook kann dabei gegebenenfalls weitere Nutzungsdaten erheben und speichern. So können bei Facebook-Nutzerprofile entstehen, die über das hinausgehen, was Du selbst bei Facebook preisgibst. Wir erfahren zu keinem Zeitpunkt, welche Facebook-Buttons Du wann verwendet hast, sondern erhalten von Facebook ausschließlich eine zusammengefasste, nicht personenbezogene Statistik zur Verwendung von Facebook-Buttons auf unseren Webseiten. Welche Daten Facebook im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt, erfährst Du in der Datenschutzerklärung von Facebook; dort erhälst Du auch weitere Informa¬tionen zu Datenerhebung und -verarbeitung durch Facebook und zu Deinen darauf bezogenen Rechten. Die Facebook-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter https://www.facebook.com/policy.php, die Information von Facebook zu sog. Social Plugins unter on.fb.me/mAN33b.

2.    Twitter

Wir nutzen auch die sog. Tweet-Funktion von Twitter. Twitter ist ein Microblogging-Dienst des amerikanischen Unternehmens Twitter, Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107).

Wenn Du auf unseren Seiten surfst, die einen Twitter-Button enthalten, wird von Deinem Browser ebenfalls eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter aufgebaut und der Tweet-Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Twitter übermittelt, dass unsere Webseite aufgerufen wurde. Auch wenn Du nicht eingeloggt bist, kann Twitter so gegebenenfalls Nutzungsdaten erheben und auch speichern.

Wenn Du die Twitter-Buttons auf unseren Webseiten anklickst und über das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen „twittern“, übermittelst Du  die getwitterten Informationen an Twitter. Diese Informationen werden dann in Deinem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht.

Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Deiner Daten durch Twitter sowie Deiner darauf bezogenen Rechte erhälst Du in der Datenschutzerklärung von Twitter, die unter twitter.com/privacy abrufbar ist.

3.    Google+

Auf unseren Webseiten ist auch der Google+ Button des sozialen Netzwerks „Google+“ eingebunden. Dieses Soziale Netzwerk wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben. Der Button von Google+ ist an dem Zeichen “+1″ erkennbar.

Wenn Du auf unseren Seiten surfst, die einen Google+ Button enthalten, wird von Deinem Browser eine direkte Verbindung mit den Google-Servern aufgebaut und der Button dort geladen. Dabei wird die Information an Google Inc. übermittelt, dass unsere Webseite aufgerufen wurde, indem der Inhalt der „+1“-Schaltfläche von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden wird.

Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Nach Angabe von Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern des sozialen Netzwerks Google+ werden Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Wenn Du Google+-Mitglied bist und nicht möchtest, dass Google über unsere Webseiten Daten über Dich erhebt, musst Du Dich vor Deinem Besuch unseres Internetauftritts bei Google+ ausloggen.

Wir erfahren zu keinem Zeitpunkt, ob und wann Du den Google+ Button verwendet hast, sondern erhalten von Google ausschließlich eine zusammengefasste, nicht personenbezogene Statistik über die Nutzung des Google+-Buttons.

Welche Daten Google im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt und Informationen über die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten, erfährst Du in der Datenschutzerklärung von Google unter www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

 

VII.    Cookies

Um den Besuch des Internetauftritts attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, werden auf diesen Seiten sogenannte „Cookies“ verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Deinem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder von Deiner Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Deinem Rechner und ermöglichen so, Dich bei Deinem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du hast die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Deinem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern, wodurch allerdings der Funktionsumfang dieses Angebotes eingeschränkt werden kann.

VIII.    Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten von hsma.de, die sich auf unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Webseiten von Dritten.

Die Erstellung und Überprüfung der Datenschutzerklärung erfolgte mit freundlicher Unterstützung von Spirit Legal.

Upcoming...

HSMA @ mbt MEETINGPLACE
21. November 2017
Messe Frankfurt

HSMA Lounge @ ITB
7. bis 11. März 2018
Berlin

talentPRO & HSMA Employer Branding Day
22. März 2018
München

HSMA 50 Jahrfeier
24. April 2020
tba