Befreundete Verbände

Hotelverband Deutschland (IHA)

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist der Branchenverband der Hotellerie in Deutschland.

Gegründet 1992 zählt er heute rund 1.400 Mitglieder aus Reihen der Individual-, Kooperations- und Kettenhotellerie, die über rund 170.000 Hotelzimmer verfügen.

Die IHA vertritt die Interessen der Hotellerie in Deutschland und Europa gegenüber Politik und Öffentlichkeit und bietet zahlreiche hotelleriespezifische Dienstleistungen an.

Als Branchenverband der Hotellerie stärkt der Hotelverband die Wettbewerbsfähigkeit und das Ansehen der Branche und seiner Mitglieder.

Der Hotelverband Deutschland verbindet die Interessen von Individual- und Kettenhotellerie und schafft so ein starkes Fundament für die gemeinsamen Herausforderungen der Branche.

Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V.

Bereits über 700 Veranstaltungsplaner aus deutschen Unternehmen haben sich der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V. angeschlossen und bilden somit national die größte Vereinigung an Corporate Meeting Planer.

Ziel der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. ist die effektive Unterstützung der Veranstaltungsplaner sowie der intensive Informationsaustausch unter den Mitgliedern.
 
Mit zahlreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten, Workshops und Arbeitsgruppen bietet der Verein seinen Mitgliedern ein ständiges Update Ihrer Kenntnisse. Die Mitglieder der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. haben die Möglichkeit auf regelmäßig durchgeführten Veranstaltungen ihre Erfahrungen und Ideen über das große Netzwerk mit anderen Veranstaltungsorganisatoren oder Dienstleister der Veranstaltungsbranche auszutauschen, um so neue Anregungen zu erhalten und neue Geschäftschancen auszuloten.

Verschiedene Fachzeitschriften, die unsere Mitglieder kostenfrei abonnieren können, nützliche Checklisten, Black- und Toplist, sowie kompetente Ansprechpartner im Mitgliederservice sind weitere nützliche Tools auf die unsere Mitglieder zurückgreifen können. Rundherum ist ein großes Netzwerk entstanden, das sich im ständigen Wachstum befindet und täglich neue Mitglieder gewinnt.

GCB German Convention Bureau e.V.

Das GCB German Convention Bureau e.V. vermarktet Deutschland international...

...und national als Standort für Kongresse, Tagungen, Events sowie Incentives und ist der zentrale Ansprechpartner für alle Kunden, die in Deutschland Veranstaltungen planen.


Zu den 250 Mitgliedern zählen führende Hotels, Kongresszentren und -städte, Autovermietungen, Veranstaltungsagenturen und Dienstleister aus der deutschen Tagungs- und Kongressbranche. Strategische Partner sind die Deutsche Lufthansa, Deutsche Bahn und die DZT Deutsche Zentrale für Tourismus.

Das GCB wirkt als Schnittstelle zwischen Veranstaltern von Kongressen oder Tagungen und Anbietern des deutschen Tagungsmarktes, berät und unterstützt bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen, vermittelt Ansprechpartner und Kontakte.

Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) ist die führende Querschnittsorganisation für hauptamtlich geführte Verbände in Deutschland – ein echter Verband für Verbände.

Hauptaufgabe der DGVM ist es, Führungskräfte und Mitarbeiter der Verbände in der täglichen Praxis zu unterstützen, neue Impulse und Ideen zu liefern und den Erfahrungsaustausch über alle Verbandsgrenzen hinweg zu moderieren.

EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.

Über 560 Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Arenen und Special Event Locations jeder Größenordnung...

...in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und weiteren angrenzenden europäischen Ländern repräsentiert der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC) nach einer aktuellen Befragung seiner gut 300 ordentlichen Mitglieder, den Betreibergesellschaften.
 
Neben dieser Vielzahl von Locations ergänzen persönliche Mitglieder aus der Veranstaltungswirtschaft, Ehrenmitglieder sowie rund 60 Partnerunternehmen das breite Spektrum des Verbandes und machen den EVVC so zum vielseitigsten Kommunikationsnetzwerk der Branche.

IMEX Frankfurt

IMEX ist die maßgebende weltweite Messe für Meetings und Incentive-Reisen.

Bei der IMEX 2011 haben 3.500 Aussteller aus 157 Ländern, darunter nationale und internationale Tourismusbüros, Hotelgruppen, Airlines, DMCs, Dienstleister, Branchenverbände und mehr ausgestellt.

Von den insgesamt knapp 9.000 Besuchern waren 3.900 Hosted Buyers aus über 60 Ländern. Damit waren die drei Messetage dieses Jahr die best besuchten seit Beginn der Messe,

Upcoming...

HR/Employer Branding Camp
21. - 23. September 2017, Köln

hotelcamp #hcb17
12. - 14. Oktober 2017, Bendorf