Regionalevent des HSMA City Chapters Berlin

Was:  World Cafés mit Jule Sievers, Dominik Sobotka und David Eickelberg

Wann: Donnerstag, den 16. Mai 2019 um 18:30 Uhr

Wo:   Hotel Berlin, Berlin, Lützowplatz 17, 10785 Berlin

Vielen Dank an das Team unseres Gastgebers, dem Hotel Berlin, Berlin, insbesondere an Christine Alex, Director of Business Development, für die tolle Unterstützung bei der Realisierung des Events und für das Sponsoring der Snacks und der ersten Runde Getränke nach unserer Veranstaltung.

Teilnahmekonditionen & Anmeldung

Für HSMA Mitglieder ist die Teilnahme wie immer kostenfrei, Gäste zahlen einen Unkostenbeitrag von 40 €, Studenten und Auszubildende können für 15 € teilnehmen.

Eine Rechnung wird bei der Online Anmeldung erstellt.

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Liebe Mitglieder & Freunde des HSMA City Chapters Berlin,

nun endlich haben wir einem Termin gefunden, an dem wir das für den vergangenen Sommer geplante World Café nachholen können! Am 16. Mai im Hotel Berlin, Berlin ist es soweit!

Was ist ein World Café? Diejenigen, die dieses innovative Veranstaltungsformat noch nicht kennen sollten, können sich hier ein wenig belesen: 

Drei Tische werden wir dieses Mal anbieten - welche lest ihr hier. 

Wir freuen uns auf Euch!

Viele Grüße von Eurer Regionaldirektion

Therese Christierson, Cornelia Hoffmann, und David Eickelberg

Die Themen

Worldcafé 1:„Verkaufsreise - ja oder nein? Oder: Bevorzugen Sie echten oder virtuellen Sex?“

Jule Sievers, die umtriebige und erfahrene Verkaufsleitern des Axica Kongress- und Tagungszentrums hat diesen provokanten Titel bewusst gewählt, um mit Euch die Vor- und Nachteile der „klassischen“ Verkaufsreise zu erörtern.

Und sie hat auch den einen oder anderen sehr spannenden Vorschlag dazu!

Worldcafe 2: "Werbung ohne Google? Geht das überhaupt?"

Dominik Sobotka, der uns ja schon einige Male mit spannenden Online-Marketing-Themen für die Region versorgt hat, wird sich hier - gemeinsam mit Euch die Frage stellen, ob es denn überhaupt eine Alternative zur „Google-Krake“ und anderen Datensammlern gibt, wenn man eine vernünftige Online-Werbung für sein Hotel oder seine Location machen will.

Worldcafé 3: „xing und / oder LinkedIn? Datenfriedhof, virtuelle Visitenkartensammlung oder etwa doch sinnvolles Online-Business-Netzwerk mit Akquisitionspotenzial?“

Hierzu wird Euch David Eickelberg einige An- und Einsichten liefern, die er in den letzten Jahren gesammelt hat und die helfen sollen, das richtige Online-Netzwerk für die eigenen Präferenzen zu finden.

Was ist ein Worldcafé?

Diejenigen, die dieses innovative Veranstaltungsformat noch nicht kennen sollten, können sich hier ein wenig belesen:

wikipedia.org: Erklärung Format Worldcafé

Teilnehmer

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.