HSMA Regionalevent in Berlin

HSMA Regionalevent in Berlin

Was: Influencer Marketing in der Hospitality Branche - eine Einführung

Wann: Mittwoch, den 18. April 2018 

Wo:   Adina Apartment Hotel, Berlin Mitte

Im Anschluss an den Vortrag und eine sicherlich interessante Frage-Runde spendiert uns das Adina Apartment Hotel Berlin Mitte einen Aperitif und Finger-Food, die weiteren Getränke sind bitte auf Selbstzahler-Basis zu begleichen.

Vielen Dank an das Adina Apartment Hotel Berlin Mitte und dessen General Manager Max Oehler für die tolle Unterstützung!

Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße

Therese Christierson, David Eickelberg


Teilnahmekonditionen

Wie immer ist die Veranstaltung für HSMA Mitglieder kostenfrei, Interessenten zahlen bitte 45,00 Euro, die Rechnung erhaltet ihr direkt bei der Online Buchung.

Jetzt anmelden und dabeisein!

Networking-Event - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Was erwartet euch?

Was ist eigentlich Influencer Marketing?

Wisst ihr's? Setzt ihr es schon ein? Wenn ja, wie? Und wenn nein, warum nicht?

Fragen über Fragen, auf die wir bei der nächsten Veranstaltung unserer Region Antworten geben wollen - mit Unterstützung von Daniel Claessen, seines Zeichens Inhaber der Agentur Linkr GmbH, der wahrscheinlich größten Plattform, die Marken und Influencer zusammenbringt. Daniel ist ein ausgewiesener Kenner der Influencer-Szene und wird uns sicherlich eine Menge Interessantes zu berichten wissen.

Daniel Claessen auf dem HSMA Regional event am 18. April 2018

Hier ein Auszug aus seinem Statement zu unserer Veranstaltung:

"Wir leben in einer Zeit, in der reichweitenstarke Kanäle nicht mehr ausschließlich von Medienunternehmen kontrolliert werden. Reichweite demokratisiert sich, verteilt sich also zunehmend auf Social-Media-Profile einzelner Personen. Traditionelle Kanäle verlieren dadurch zunehmend an Bedeutung - vor allem, aber nicht nur bei jüngerem Zielpublikum.

Zeitgleich verschieben sich bestehende Vertrauensverhältnisse. Institutionen, Firmen, Organisationen, staatliche Einrichtungen, etc. gegenüber hat sich eine gewisse Grundskepsis entwickelt, und persönliche Beziehungen, Ratschläge und Empfehlungen werden wichtiger. Berücksichtigt man dann noch, wieviel Zeit jeder einzelne täglich online verbringt, lässt sich ein perfekter Nährboden für das Phänomen Influencer Marketing sowie dessen enormes Potential unschwer erkennen.

Nach wie vor fällt die Implementierung erfolgreicher Influencer-Marketing-Strategien jedoch vielen Unternehmen schwer. Oft liegt dies an mangelndem Know-How im Bereich sozialer Medien oder fehlendem technischen Verständnis. Wesentlich häufiger scheitern Unternehmen aber an mangelndem Fokus, unklaren Zielvorgaben, Bereitstellung der benötigen Ressourcen sowie der korrekten Positionierung des Themas im gesamten Marketing-Mix.

Gemeinsam mit linkr, die über ihre Platform bereits tausende Kooperationen mit Influencern in den unterschiedlichsten Branchen abgewickelt haben, wollen wir uns ansehen, wie man erfolgreiche Kooperationen plant, vorbereitet und durchführt und Influencer Marketing als in bestehende Marketing Pläne und Strukturen integriert
.“

Wer ist dabei?

Teilnehmerliste HSMA Regionalevent am 18. April 2018 in Berlin

Networking-Event - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events