HSMA Event zu Revenue Management Trends, Open Pricing und Foreward Looking Data

Keep calm and focus on yielding – wie verhalte ich mich am dynamischen Hotelmarkt München in unruhigen Zeiten?!

Dieser fachliche Austausch zu Revenue Management Trends, Open Pricing und Foreward Looking Data fand am 12. November 2019 im MINDSPACE Stachus- Karlsplatz in München statt. Nach einem Impulsvortrag zu Open Pricing, einem Einblick in die aktuellen und zukünftigen Daten für den Hotelmarkt München und der Case Study zum Oktoberfest 2019 und offenen Diskussionsrunden ließen wir den Vormittag mit Networking beim Weißwurstfrühstück powered by Duetto und STR ausklingen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer/Innen für's Kommen und für die aktive Beteiligung und den offenen Erfahrungsaustausch, vielen Dank an Michael Schaeffner von unserem Sponsoring Partner Duetto und an Christian Georg Strieder von STR, einem unserer HSMA Mitgliedsunternehmen, für die aktive Unterstützung bei der Realisierung des Events.

Bilder

HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
HSMA Event Revenue Management mit Duetto und STR
 

Handouts

Das Handout von Michael Schaeffners Impulsvortrag 'Open Pricing - Der Einfluss von Foreward-looking Daten auf den RevPar' kannst Du unter nachstehendem Link abrufen

Handout Open Pricing, duetto

Das Handout von Christian Georg Strieders Vortrag 'Status Quo Hotelmarkt München' kannst Du unter nachstehendem Link einsehen

Handout München Hotelmarkt, STR


PROGRAMM

Keep calm and focus on yielding – wie verhalte ich mich am dynamischen Hotelmarkt München in unruhigen Zeiten?!

09:00Registratur & Networking
09:30  
DEEP DIVE OPEN PRICING

Wie kann man mit dem dynamischen Yielding-Ansatz in  dynamischen, wirtschaftlichen Lagen agieren. Der Einfluß von foreward-looking Daten auf pro-aktives Revenue Management.
Michael Schaeffner l Director DACH l duetto

10:00

STATUS QUO ANALYSE MARKT MÜNCHEN

STR und Zukunftsdaten - Der Blick in die Glaskugel
Christian Strieder l Country Manager DACH l STR

10:30

Offene Diskussionsrunde zu dem FALLBEISPIEL
OKTOBERFEST 2019

Was lief positiv, wo kann man sich in Zukunft verbessern? Welche Systeme, Strategien und Taktiken stehen Hoteliers zur Verfügung um frühzeitig zu agieren und nicht zu reagieren. 

11:15

Networking beim Weißwurstfrühstück powered by duetto und STR

12:30

Ende

SPEAKER

Michael Schäffner

Director DACH l duetto

Michael has been in the hospitality industry for 15 years, starting in hotel operations, working overseas in some of the finest hotels in the world, e.g. Auberge du Soleil, Napa Valley & The Setai, Miami Beach. 

Since 2010, Schäffner held several management positions in sales and marketing in the hospitality tech sector. In March 2017, he joined Duetto to build up and run the DACH office out of Germany.

He is also a guest lecturer at the University of Cooperative Education in Ravensburg. 

While travelling, he likes to bring his running shoes exploring new places and cities.

Christian Strieder

Country Manager DACH l STR

Christian Strieder ist Country Manager DACH für STR mit Sitz in München. Hier ist er lokaler Ansprechpartner für die Kunden des weltweit führenden Benchmarking–Anbieters. Zudem vertritt er STR auf Veranstaltungen und präsentiert aktuelle Branchen-Entwicklungen. Seine Mission sieht Christian darin die Marktransparenz für Hotels weiter zu erhöhen und sie mit Daten bei den Managemententscheidungen zu unterstützen. Nach dem Wirtschaftsstudium an Universitäten in Deutschland, Frankreich und Großbritannien war er zuvor in führenden Positionen im Bereich Revenue Management für internationale Hotelketten tätig.