Regionalevent des HSMA City Chapters München

Strategisches Marketing in der Hotellerie

Was: Strategisches Marketing in der Hotellerie. Impulsvortrag von Gerhard Fuchs und anschließende offene Diskussion mit allen Teilnehmer/Innen.

Wann: Montag den 27. Januar 2020, von 16:00 bis ca. 19:00 Uhr

Wo: Hotelkompetenzzentrum in der Sonnenstrasse 19 (rotes Gebäude) in 85764 Oberschleißheim

Teilnahmekonditionen

HSMA Mitglieder nehmen im Rahmen der Mitgliedschaft kostenfrei teil. Gäste zahlen bitte einen Unkostenbeitrag von 49 EUR.
Anmeldungen sind über das untenstehende Online Formular möglich.

Anmeldung

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Thema

Strategisches Marketing in der Hotellerie

Ist die Zielgruppe tot? Wird Positioning durch Branding ersetzt? Lohnt es sich heutzutage eigene Ziele zu setzen? Gibt es noch USPs oder nur noch Channels? Agieren wir noch irgendwo und irgendwie aktiv? Oder sind wir durch OTA & Co. nur mehr fremdbestimmt? Was haben wir als Hotel-Marketeers noch selbst in der Hand? Wer braucht noch Sales und wozu?

Dies ist kein Vortrag, sondern eine – hoffentlich – heiße Diskussion zwischen ALLEN ANWESENDEN Marketing & Sales-Profis. 

Angeheizt von Impuls(iv)-Gedanken von Gerhard Fuchs, Marketing-Urgestein, Total Loyalty Marketing-Erfinder, erfolgreicher Unternehmer und ... ehemaliger Präsident der HSMA.

Lasst uns gemeinsam herausfinden welch „Alte Wahrheiten“ wir schnellstens vergessen sollten. 

Und was in Zukunft uns und unsere Jobs erfolgreich macht!

Referent

GERHARD FUCHS

Inhaber und Geschäftsführer l marketing fuechse
Ehemaliger HSMA Präsident (1997 - 2003)

Während des Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Universität München bildeten Strategische Unternehmensplanung, Organisations-, Markt- und Werbepsychologie sowie die BWL des Hotels seine Studienschwerpunkte.

1984 wurde er zunächst stellvertretender und schließlich Direktor eines 5-Sterne-Grand-Hotels in München. Parallel dazu war er für die touristische Vermarktung eines 600-Betten Club-Hotels in Kalabrien/Italien verantwortlich.

Als Vertriebs- und Marketingleiter einer überwiegend in den USA tätigen Vermögensverwaltung mit einem Investitionsvolumen von über US $ 1 Mrd. sammelte er anschließend weitere internationale Erfahrungen.

Bereits 1988 wurde er Dozent an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing (BAW) in München.  Ab 1990 koordinierte er zwölf Jahre lang als Studienmanager und zuletzt als stellvertretender Geschäftsführer der BAW GmbH die fachlichen Inhalte der Studiengänge 'Marketing‘, 'Medienmarketing', ‘Electronic Marketing‘, 'Direktmarketing' und 'Public Relations' dieser führenden deutschen Privatakademie für Marketing, Kommunikation und Medien.

1990 gründete er die fuchs Unternehmensberatung + Seminare + Managementtraining, die ihren Schwerpunkt auf Marketing- und Vertriebsthemen legt.

Um die Kunden umfassend von der Marktanalyse über das Strategische Marketing bis hin zur praktischen kommunikativen Umsetzung zu betreuen, gründete er zudem 1996 die Marketing-, Werbe- und PR-Agentur die fuechse Gesellschaft für Marketing + Kommunikation + Medien mbH, die er als geschäftsführender Gesellschafter leitet.

Gerhard Fuchs war von 1997 bis 2003 Präsident der HSMA Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland, dem Verband für Marketing- und Verkaufsfachleute aus Hotellerie, Gastronomie & Tourismus.

In sein Konzept und Buch zum "Total Loyalty Marketing" sind seine Erfahrungen aus 30 Jahren Dienstleistung, Marketing und Verkauf eingeflossen.

Teilnehmer

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.