< Hotelbeds will 2014 um 20% wachsen
11. Juni 2014

Weitere Akquisition: Priceline übernimmt Buuteeq

Mit der Übernahme der US-amerikanischen, cloudbasierten Marketingplattform für Hotels gewinnt Priceline an Kompetenz im Bereich Hotel Software & Technik...


...2010 wurde Buuteeq gegründet, der Hauptsitz ist in Seattle, baldiger Zweitsitz wird in Amsterdam bei Booking.com sein..

Buuteeq verkauft Hoteliers Leistungen für das Management der eigenen Online Präsenz, u.a. durch das Design von Hotelwebseiten oder Analytics für Umsatzoptimierung.

TravelClick, Pegasus Solutions und Sabre Hospitality bieten ähnliche Produkte wie Buuteeq an.

Nach der Übernahme von Buuteeq durch Priceline, könnte nun GuestCentric, ein Mitbewerber der gerade übernommenen Firma, für Google oder Expedia interessant werden...

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf skift.com (Englisch):

Priceline Acquires Buuteeq and Gets Deeper Into Being Hotel-Tech Provider

Ein weiterer Artikel zu diesem Thema auch auf tnooz.com (Englisch):

Priceline buys hotel marketing platform buuteeq