Immer auf dem Laufenden bleiben.
Übersicht Newsletter

News der HSMA

17. April 2020

#HSMA_Spotlight

Mitten in der Krise steht die Hotellerie weiterhin vor einem Vakuum – private Reisen bleiben vorerst und bis auf Weiteres verboten. Für die meisten Hotels, Pensionen und Hostels bedeutet diese Entscheidung der Bundesregierung, dass Betriebe weiterhi...


15. April 2020

Anna Heuer wird neue Geschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V.

Die Hotelfachfrau übernimmt die Geschäftsführung für den Branchenverband. Anna Heuer folgt auf Lea Jordan, die ebenfalls eine neue berufliche Herausforderung angenommen hat. Hier geht's zur kompletten Pressemitteilung. 


07. April 2020

Anmelden: 2. Online Barcamp der HSMA powered by HTF am 09.04.2020

Liebe HSMA Barcamper, unser erstes Barcamp war ein voller Erfolg und gern kommen wir dem Wunsch der Teilnehmer nach und lassen mit dem zweiten Camp nicht lange auf uns warten. Daher laden wir euch hiermit herzlich zum zweiten HSMA Online Barcamp po...


03. April 2020

IHA veröffentlicht FAQ zum Thema "Hotelstornierungen in Zeiten der Corona-Krise

„Hotelstornierungen in Zeiten der Corona-Krise“ Stand: 31. März 2020 Aktuell erreichen uns zahlreiche Anfragen zum Umgang mit Stornierungen von Hotelbuchungen in Zeiten der Corona-Krise in rechtlicher Hinsicht. Wir greifen die häufigsten Fragen mit...


30. März 2020

Anmelden: 1. Online Barcamp der HSMA powered by HTF am 02.04.2020

Liebe HSMA Barcamper,   momentan beschäftigen euch sicher viele Themen, vor allem rund um das Thema „COVID-19“. Dies nehmen wir zum Anlass, euch eine Plattform für den gemeinsamen Austausch zu bieten. Daher laden wir euch hiermit herzlic...


27. März 2020

OTA drängen Hotels zu kostenfreien Stornierungen

Auszug aus Expedia Partner Central

HSMA Experten beziehen Stellung zu aktuellen Entwicklungen und Forderungen der Vertriebspartner im Rahmen der derzeitigen Covid-19-Krise


21. März 2020

HSMA unterstützt: Branchenverbände fordern Sofortmaßnahmen

Die HSMA unterstützt die Forderungen von DEHOGA und IHA in Richtung Bundesregierung zum Erhalt unserer Branche mit "großer gesellschaftlicher Bedeutung".  Hier geht es zum Artikel der Tageskarte.